Autoren Kontakt Impressum
Feb 17

Welchen Style Frauen bei Männern bevorzugen

Welcher Mann träumt nicht davon zu wissen, was Frauen wirklich wollen? Für die meisten Männer würden dadurch Beziehungen und die Kommunikation mit Frauen vermutlich deutlich einfacher. Doch ob einfacher auch immer gleichzeitig besser ist, sei an dieser Stelle jedoch dahingestellt.

Der Gentleman-Blog hält von fortan nach Umfragen, Statistiken und Studien Ausschau und präsentiert jeden Monat interessante und bisweilen überraschende Ergebnisse, was Frauen wichtig ist und was sie von Männern wollen. Dabei liegt es uns natürlich fern zu pauschalisieren, zumal Statistiken ohnehin immer mit einer gesunden Skepsis zu genießen sind. Wie dem auch sei, unsere heutigen Statistiken im ersten Teil unserer Serie „Was Frauen wollen“ stehen unter dem Motto „Style“.

Klares Votum für den 3-Tage-Bart

Glatt rasiert, kreative Gesichtsfrisur, 3-Tage- oder Vollbart, was finden Frauen am sexyesten? Die Antwort ist eindeutig. 68 Prozent der befragten Frauen zwischen 20 und 40 Jahren stehen auf den sog. „3-Tage-Bart“. Ein glatt rasiertes Gesicht bevorzugen hingegen nur 27 Prozent der Damen. Vollbart und wilde Eigenkreationen kommen dagegen nur bei jeweils zwei Prozent der Damen so richtig an. Weniger ist in dem Fall also mehr.

Slips ein regelrechter Liebestöter

Was soll Man(n) drunter tragen? Eng anliegende Shorts sind der Favorit der allermeisten Frauen (68 %). Es folgen die klassischen weiten Boxershorts (23 %). Selbst keine Unterwäsche zu tragen, kommt bei deutlich mehr Frauen an (7 %), der weiße Slip bzw. Schlüpfer (2 %). Der Begriff „Liebestöter“ kommt also nicht von ungefähr. Dennoch, drei Viertel der Frauen finden selbst, dass es in erster Linie ihnen und weniger den Männern obliegt, sexy Unterwäsche tragen sollten.

Enge Jeans und zwei Polo-Shirts übereinander?

Seit wenigen Jahren haben sich in der praktizierten Männermode zwei Dinge eingeschlichen und fast schon etabliert: knallenge Jeans und das Tragen von zwei Polo-Shirts auf einmal. Bei den Frauen kommt der Style aber nur bedingt an. Weinger als ein Drittel der Damen (32 %) mag enge Jeans und lediglich ein Viertel (24 %) kann dem doppelten Polo-Shirt etwas abgewinnen. Beides ist aber auch wahrlich kein Gentleman-Style.

Lesen Sier auch:
Was Frauen wollen: Hygiene und Ordnung im Haushalt
Hobbys, die Frauen bei Männern attraktiv finden

Frauen wollen erwachsene Männer



SHOEPASSION.com Banner

5 Responses to “Welchen Style Frauen bei Männern bevorzugen”

  1. Dennis sagt:

    Mir ist noch nie jemand mit doppeltem Polo-Shirt aufgefallen. Ich stell mir das schon bischen albern vor… Mich wundert es jedenfalls nicht, dass das bei Frauen nicht gut ankommt.

  2. Jörg aus Eschborn sagt:

    Auszug:
    …..Die Antwort ist eindeutig. 68 Prozent der befragten Frauen zwischen 20 und 40 Jahren stehen auf den sog. „3-Tage-Bart“.

    ?????

    Dieser ungepflegte ” Hartz IV – Don- Johnson Look ” der Achtziger kommt wirklich an ???

    Wenn ich mich mal einen Tag zur Hautschonung nicht rasiere, so fühle ich mich gleich um zehn Jahre älter aussehend und ungepflegt.

    Ich finde, es gibt nur WENIGE Männer, denen ein Drei- Tage- Bart wirklich steht, der Haarwuchs muß dann auch extrem fein, gleichmässig und dunkel sein.
    ” Blaustich “, ” Bartschatten “.

    Junge Südländer mit schmalem Gesicht und dunklem, feinen und absolut gleichmässigem Wuchs, ok….

    In 98% der Fälle wirkt ein Drei- Tage – Bart meiner Meinung nach nur müde, ungepflegt und macht alt.
    Besonders, wenn der Bart ungleichmässig, rauh und grau- bzw. weiss wächst.

    Gruß,
    Jörg

  3. Marcel sagt:

    Sehr, sehr gute Tipps.
    Genau das was ich hier eigentlich suchte. Außerdem bildet der 3- Tage Bart einen guten Kontrast zur förmlichen Kleidung.
    PS: Ich habe mich in diese Seite bereits verliebt. :)

  4. Patrick sagt:

    So nach dem Motto doppelt hält besser ;) So ein Quatsch mit dem Polohemd. Und am besten noch zwei Jeans anziehen.

  5. Leser sagt:

    Hehe. Bin nicht überrascht, aber guter Artikel.
    Was zwei Polos übereinander, hab ich noch nie gehört.
    LG

Kommentar schreiben