Autoren Kontakt Impressum
Jun 15

Fundgrube: Gentleman Linktipps (6)

Auch diesen Monat präsentieren wir neue Gentleman Linkstipps. Diesmal geht es um unangebrachte Höflichkeit, No-Go´s zum Anzug, eine Maßanfertigung für Schleifen und Krawatten, eine Bahn-Knigge und Manschettenknöpfe im Stile von James Bond.

Gentleman Linktipps

Ein wahrer Gentleman zeichnet sich auch durch Höflichkeit aus. Doch Vorsicht: Wer immer und überall allzu höflich ist und dabei seinen eigenen Wünsche unterdrückt, vergeudet wertvolle Lebensqualität. So beschrieben im Artikel „Sind Sie zu höflich?“ von 30taudend.de.

Einen Anzug trägt man in aller Regel aus gutem Grund. Das können modische Gründe seine oder das Einhalten eines bestimmten Dresscodes, um beispielsweise im Berufsleben Kompetenz und Seriösität auszustrahlen – schließlich machen Kleider bekanntlich Leute. Das Primermagazin stellt 6 Regeln auf, die Anzugträger beachten sollten, damit sich das Ziel nicht ins Gegenteil verkehrt.

Es gibt nicht nur Maßgeschneiderte Anzüge und Hemden. Die Herrenunterwäschemarke ALBERT KREUZ bietet nun auch maßgefertigte Schleifen, Krawatten und Schals an. Interessenten können aus über 270 Designs wählen und sich ihr Accessoire individuell schneidern lassen – ganz nach Ihrer Kragenweite.

Sommerzeit ist Reisezeit. Wer Staus entgegen möchte oder der Umwelt zuliebe lieber mit der Bahn als mit dem Flieger reisen möchte, sollte während der Fahrten die Bahn-Knigge der SZ beachten, um entspannt und ohne Ärger mit den Mitreisenden das Ziel zu erreichen.

Die Technik hält immer stärker Einzug in unser Leben. Auch in Bereiche, von denen man es kaum vermutet. Aus der Abteilung Kurioses verweisen wir an dieser Stelle USB-Stick-Manschettenknöpfe. Diese transportieren einen Hauch von James Bond, wenn dieser von Tüfftler „Q“ für seinen nächsten Spezialeinsatz mit neuen Gadgets ausgestattet wird.

Noch mehr Gentleman-Linktipps stellen wir regelmäßig per Twitter und Facebook vor. Bitte folgen Sie uns oder werden Sie Fan.



SHOEPASSION.com Banner

Kommentar schreiben