Autoren Kontakt Impressum Datenschutz
Jul 26

Ein Blick in die Garderobe

10 Klassiker für den Gentleman

Mode-Klassiker-Gentleman

Die richtige Kleidung macht aus einem Mann nicht automatisch einen Gentleman. Trotzdem kann man mit seiner Garderobe eine entsprechende Attitüde zum Ausdruck bringen. Mode-Experte Bernhard Roetzel stellt im Gentleman-Blog zehn Klassiker für Männer mit Stil vor.

1. Der dunkelblaue Einreiher

Der Einreiher ist der dunkle Anzug schlechthin für Business und feierliche Anlässe jeglicher Art. Aber auch gut für den Restaurantbesuch.

2. Das Sportsakko, z. B. aus kariertem Tweed

Wenn andere Kapuzenshirt oder Daunenweste tragen, tritt der Gentleman im Sportsakko auf. Ideal für alle Anlässe, die ein wenig Form verlangen.

3. Der klassische Regenmantel

Ob Trench oder Slipon ist egal, Hauptsache der Mantel wurde in England aus echtem Baumwollgabardine geschneidert.

4. Der blaue Blazer

Mit dunkelgrauer Wollhose ist der Blazer ideal für Businessreisen, mit hellen Chinos perfekt für smarte Freizeitanlässe.

5. Der Smoking

Einen Herrn erkennt man daran, dass er einen Smoking besitzt und ihn zu tragen weiß. Natürlich ausschließlich mit schwarzer, selbst gebundener Schleife.

6. Das blaue Hemd

Weiße Hemden sind abends angebrachter, ansonsten ist hellblauer Stoff perfekt für alle anderen Gelegenheiten.

7. Der Pullover mit V-Ausschnitt

Die Freizeituniform des Gentleman. Wichtig: Immer mit Hemd tragen, wenigstens aber mit Poloshirt.

8. Die Khaki-Chino

Die Amerikaner haben der Herrenmode mit der Khaki-Chino ein großartiges Kleidungsstück geschenkt. Mit Blazer, Hemd und Krawatte oder einfach nur mit Hemd und Pullover.

9. Der schwarze Oxford

Natürlich rahmengenäht und gut geputzt. Der Gentleman besitzt davon mindestens ein Paar Oxford-Schuhe. Auf Hochglanz poliert passt er sogar
zum Smoking.

10. Der braune Raulederbrogue

Der Gentleman trägt außer Dienst braune rahmengenähte Schuhe, am liebsten aus Rauleder.

Lesen Sie auch:
Woran erkennt man einen Gentleman?
39 Regeln für den modernen Gentleman
Der emanzipierte Gentleman – Bauchgefühl statt Perfektion

Der Autor

Gentleman Agenda 2016Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Buch Gentleman Agenda 2016, dem Wochenkalender von Stilberater Bernhard Roetzel. Mit der Mischung aus Kalender, Notizheft und Ratgeber kommt Mann stilvoll durchs Jahr und ist immer korrekt gekleidet.



SHOEPASSION.com Banner

2 Responses to “10 Klassiker für den Gentleman”

  1. Der Hanseat sagt:

    Naja, manches ist doch ein wenig übertrieben. Z.B. der Trenchcoat MUSS in England geschneidert worden sein (welcher englische Hersteller fertigt heute noch zu 100% in England?) oder die Daunenweste zu verteufeln, auch hier gibt es genügend Casual Anlässe bei denen ein Gentleman damit gut gekleidet ist – selbstverständlich CASUAL

  2. Carolin sagt:

    Vielen Dank für diese tolle Website! Auch als Frau lese ich die Tipps für den Gentleman gerne, da die Seiten für klassische Damenmode (was immer noch als altbacken und spießig gilt) mit praktischen Tipps sehr rar gesät sind.

Kommentar schreiben