Archive for the ‘Image & Stil’ Category

Jul 24

Dolly Parton: Nicht ganz echt – aber immer authentisch

Dolly Parton - stets authentisch

Dolly Parton wurde nach ihrem Auftritt auf dem Glastonbury-Festival von einem Journalisten der ‘Sun’ mit dem Vorwurf konfrontiert, sie habe Playback gesungen. Ihre Antwort: “Meine Titten sind Fake, meine Haare sind Fake, was echt ist, ist meine Stimme und mein Herz.” Das heißt: Authentisch zu sein muss nicht zwangläufig bedeuten, echt zu sein. Nur wer sich treu bleibt, ist authetisch.

Jul 03

Dresscode-Beratung – Eine lohnenswerte Investition

Dresscode-Berater kleiden Sie passend ein
Dresscode-Beratung – nur etwas was für Promis und Wirtschaftsbosse? Mitnichten. Beraterin Sabina Wachtel erklärt im Gentleman-Blog, warum sich eine Dresscode-Beratung lohnt, und woran Sie erkennt, ob auch Sie den Service nötig haben.

Jan 22

Wohnen im Mad Men Stil: Comeback der Sixties

Sixties-Wohnung im Mad Men Stil

Die Serie «Mad Men» überracht uns immer wieder mit neuen Schandtaten. Dass die Serie so erfolgreich ist, hat unter anderem mit dem coolen Stil zu tun, in dem sich die Folgen entwickeln dürfen. Da die Sixties ohnehin nie wirklich passé waren, ist der Stil auch heute wieder sowohl bei jungen als auch älteren Leuten gefragt, die sich gern elegant und pfiffig einrichten. Was damals interessant war, ist es heute wieder. Der Gentleman-Blog stellt den Stil der Mad Men vor.

Jan 13

Wie wirke ich auf andere? Die Wirkung analysieren und verbessern

Wie wirke ich auf andere? Die WASP Matrix hilft bei der Analyse @Bildquelle: ExpertExecutive

Wer kennt das nicht? Man hört die Ansprache des Chefs und schaltet spätestens nach drei Minuten ab. Wer eine Rede halten muss, will das natürlich bestmöglich machen. Nur: Dafür müsste man erst einmal wissen: Wie wirke ich überhaupt auf andere?

Aug 22

Karriere – Vorsicht vor der Imagefalle

Vorsicht vor der Imagefalle

Wenn man es kann, kann man es auch sein lassen. Aber erst muss man es können“, meint Image-Expertin Sabina Wachtel, Beraterin mehrerer deutscher Spitzenmanager. Im Gentleman-Blog erklärt Sie, worauf es beim Erscheinungsbild im Job ankommt und wie man der Imagefalle entkommt.

Feb 18

Das Ende der klassischen Statussymbole?

Typische Statussymbole

Ein Gentleman überlässt nichts dem Zufall. Er ist der Schöpfer seiner Wirklichkeit und benötigt keine Marken-Statussymbole als Krücken, um sein Selbst zu stützen. Ist die Zeit der klassischen Statussymbole vorbei?

Feb 12

Mode-Zitate: Victoria Beckham

zitate

Victoria Beckham, britische Sängerin (“Spice Girls”), Model, Autorin und Designerin.

“Gut auszusehen hat nichts mit Geld zu tun, sondern mit Stil – denn Stil kommt nie aus der Mode.”

Nov 22

Inhalt und Outfit – Beim öffentlichen Auftritt muss beides stimmen

Stil und Outfit in der Öffentlichkeit

Die These, dass es bei einem Vortrag zu “93 Prozent auf das äußere Erscheinungsbild und zu sieben Prozent auf den Inhalt ankommt”, ist ein Klischee. Was nützt ein perfekter Dresscode, wenn der Vortrag einfach nur schlecht ist? Andererseits stört es natürlich, bewusst oder unbewusst, wenn man eine gute Rede hört, der Vortragende aber selbst nachlässig oder “schlecht” gekleidet ist. Ergo: Inhalt und Outfit: Bei einem öffentlichen Auftritt muss beides stimmen! Stilberaterin Sabina Wachtel gibt im Gentleman-Blog Tipps für das richtige Outfit bei öffentlichen Auftritten.

Okt 04

Auf meiner Brücke bin ich der Kapitän: Vom Schreibtisch eines Mannes

Schreibtisch im Männer-Arbeitszimmer

Es gibt genau zwei geschlechterspezifische Möbelstücke. Für die Frauen die Frisierkommode, ein meist mit Fläschchen, Tübchen und Tiegelchen im Gesamtwert einer kleinen Datscha überfrachteter Arbeitsplatz der Damen, die sich langsam durch eine Sammlung an Kosmetika arbeiten, um ihren Gesicht in dem die Kommode krönenden Spiegel jeden Tag neuen Glanz zu verleihen. Ungleich wichtiger, geradezu unentbehrlich für die artgerechte Behausung eines Mannes, ist das männliche Äquivalent: der Schreibtisch.

Sep 03

Die 5 Grundregeln des förmlichen Businesslooks

Dresscode Business-Look

Der Gentleman-Blog veröffentlicht exklusiv drei Auszüge aus Bernhard Roetzels neuem Buch „Mode Guide für Männer“. Im dritten Teil erklärt der renommierte Stil-Kritiker und Autor des Standardwerkes “Der Gentleman. Handbuch der klassischen Herrenmode” prägrant die Grundregeln des förmlichen Businesslooks.

Aug 05

Kleidung im Job – Outfit zeigt in welcher Liga man spielt

Kleidung im Job - Das Outfit sagt viel über den Träger aus

Das Büro von Gentleman-Blog Autorin Sabina Wachtel ist in der Goethestraße in Frankfurt am Main. Die Straße gehört zu Deutschlands besten Adressen. Da schaut die Typberaterin auch gerne mal aus dem Fenster. Gerade in der Mittagszeit tummelt sich dort einiges an Männern in Businesskleidung, sprich Anzug. Doch vieles von dem, was sie dort an Manager-Outfits sieht, gefällt ihr ganz und gar nicht. Dabei sollten man wissen: Die Kleidung im Job zeigt, in welcher Liga man spielt.

Jun 02

Kleidungs-Tipps für große Männer

Kleidung: Tipps für große und schlanke Männer

Wo soll bei der Garderobe das Problem liegen, wenn man ein hoch gewachsener Mann ist? Reicht es nicht, einfach das Gegenteil von dem umzusetzen, was einem Mann mit kleinerer Statur empfohlen wird? Im Prinzip schon, doch ein paar extra Herausforderungen gilt es doch noch zu beachten. Das gilt vor allem dann, wenn man(n) nicht nur groß, sondern auch noch sehr schlank, um nicht zu sagen „dünn“ ist. Imageberaterin Sophie B. Krüger gibt körperlich großen Männern im Gentleman-Blog praktische Bekleidungstipps.

Mai 04

Dresscode & Style-Beratung für Top-Manager

Dresscode-Beratung: Welches Outfit passt am besten?

Die Dresscode-Beratung leidet bisweilen unter dem Klischee, lediglich Farbberatung zu betreiben. Mit professionellem und profundem Wissen arbeitet unsere neue Autorin Sabina Wachtel von ManagerOutfit.de daran, dass dieses anders wird. In ihrem ersten Beitrag für den Gentleman-Blog gibt sie Einblicke in die Beratung von Top-Managern.

Apr 17

Mode-Tipps für den kleinen Mann

Vorteilhafte Kleidung für kleine Männer

Zu klein? Zu groß? Zu schlank? Zu korpulent? Gibt es nicht. Aber es gibt unvorteilhafte Kleidung. Dabei ist es so einfach: Wenn man einige simple Regeln in Sachen Kleidung beachtet, ist es leicht, die Figur vorteilhaft zu betonen. Image-Beraterin Sophie B. Krüger gibt im Gentleman-Blog Mode-Tipps für den körperlich kleinen Mann.

Mrz 14

Modernes Wohnen: Highlights von der Einrichtungsmesse imm Cologne

Moderne Möbel und modernes Wohnen

Unser Autor und Interieur-Experte Philipp Thom war auf der internationalen Einrichtungsmesse imm Cologne. Im Gentleman-Blog berichtet er von den Wohntrends 2012. Im Fokus stehen in diesem Jahr Natürlichkeit, Nachhaltigkeit, Farbakzente, Licht- und Leuchtdesign.