Alle Artikel aus der Kategorie ‘Knigge & Co.’

Mrz 03

Mobile Störenfriede – Tipps zum öffentlichen Audiogenuss

Vor einiger Zeit haben wir uns bereits dem taktvollen Umgang mit Audiogeräten in öffentlichen Verkehrsmitteln gewidmet. Doch auch auf offener Straße und in anderen öffentlichen Einrichtungen gilt es, einen rücksichtsvollen Hörgenuss zu beherzigen. An und für sich versteht sich ein gesundes Maß an Umsicht von selbst. Doch begegnen uns unterwegs immer wieder geräuschvolle Störenfriede der besonderen Art.

Feb 17

Wenn’s hitzig wird, ganz Gentleman – Tipps zum stilvollen Saunagang

Ein Saunabesuch weckt im Winter die müden Lebensgeister, entspannt den ganzen Körper und stärkt das Immunsystem. Aller Freizügigkeit zum Trotze sollte das eigene Verhalten auch in der Sauna immer mal wieder reflektiert werden, um nicht aus falschen Gründen ins Schwitzen zu geraten. Knigge-Trainerin Birgit A. Eggerding gibt hilfreiche Tipps für einen entspannten Saunabesuch mit Wohlbefinden.

Feb 03

Psst, bitte nicht stören! Über den öffentlichen Umgang mit Audiogeräten

Smartphone, Tablet und Co. sind längst allgegenwärtig und zwar auch außerhalb der eigenen vier Wände. Beim Telefonieren, Musikhören oder sogar Filmansehen in den öffentlichen Verkehrsmitteln sollte man allerdings nicht seine Umgebung vergessen. Gastautor Thomas Immerl stellt im Gentleman-Blog einige Wege vor, wie man unterwegs rücksichtsvoll mit seinen Audio-Geräten umgeht.

Jan 03

Ein Kinderspiel – Stilvolles Verhalten vor den Brettern, die die Welt bedeuten

In den Wintermonaten erleben Theater- und Opernhäuser traditionell ihre Hochsaison. Von Schauspiel über Musical, einer Matinee bis hin zur großen Oper bieten sie Kunstgenuss aller Art. Viele Menschen vor und hinter den Theaterkulissen tragen dazu bei, dass jede Aufführung für das Publikum ein gelungenes Ereignis wird. Immer wieder stört jedoch das unpassende Verhalten einzelner das Vergnügen vieler. Mit diesen einfachen Verhaltensempfehlungen von Knigge-Expertin Birgit A. Eggerding hinterlässt ein Gentleman nicht nur einen tadellosen Eindruck, sondern steigert auch die eigene Freude am Theater- oder Opernbesuch.

Dez 06

Die Weihnachtsfeier im Unternehmen – (K)ein Fest unter Freunden

11156856_weihnachtsfeier

Glühwein geschwängerte Luft, ausgelassene Kollegen und der Chef in Plauderlaune. Kurzum: Die betriebliche Weihnachtsfeier ist im vollen Gange und die ersten Maxime wandern bereits über Bord. Alljährlich verleitet die gelöste Stimmung auf der Weihnachtsfeier dazu, in kleine oder große Fettnäpfchen zu treten, die spätestens am nächsten Morgen alles andere als lustig erscheinen wollen. Knigge-Expertin Birgit A. Eggerding gibt Empfehlungen, wie man einen fröhlichen Vorweihnachtsabend mit Kollegen ohne peinliche Auftritte verbringen kann.

Nov 11

Knigge-Tipps für den Restaurant-Besuch

17419996_s_Essen

Souveräne Umgangsformen, welche im gesellschaftlichen Umfeld gelten, hat der moderne Gentleman längst verinnerlicht. Im Restaurant hingegen gerät die gute Kinderstube mitunter in Vergessenheit. Auch eine deutlich gestiegene Nachfrage nach moderierten Abendessen zeigt dies. Knigge-Trainerin Birgit A. Eggerding verrät im Gentleman-Blog, was man bei der modernen Ess- und Tischkultur unbedingt beachten sollte.

Sep 13

Knigge-Tipps zur Gentleman-Garderobe

knigge_titel

Knigge wird heute vor allem dann zitiert, wenn es um gute Umgangsformen, Fragen der Etikette und Kleidungsvorschriften geht – immerhin gilt das bereits 1788 erschienene Werk »Über den Umgang mit Menschen« von Adolf Freiherr von Knigge als einer der berühmtesten Ratgeber überhaupt. Im vergangenen Frühjahr veröffentlichte Felix Gottschalk den »Original-Knigge im modernen Deutsch«. Für den Gentleman-Blog hat er einmal nachgesehen, was der deutsche Aufklärer tatsächlich über den Dresscode geschrieben hat, und wie aktuell diese Tipps heute noch sind.

Jun 24

Komplimente im Büro – Was ist erlaubt?

komplimente_1

»Von einem guten Kompliment kann ich zwei Monate leben«, wusste schon Mark Twain. Ein lobendes Wort ist Balsam für die Seele und das gilt im Privatleben genauso wie unter Kollegen. Vorsicht ist jedoch dann geboten, wenn sich das Kompliment auf äußere Attribute bezieht. Der Gentleman-Blog verrät, worauf man bei Schmeicheleien am Arbeitsplatz achten sollte.

Jun 21

Einkauf-Knigge – Von der seltenen Kunst des höflichen Shoppens

einkaufen

An der Kasse lautstark telefonieren, den abendlichen Speiseplan erst an der Frischetheke diskutieren oder auch ein ausgewachsener Streit mit der besseren Hälfte – Verkäufer haben es nicht leicht. Doch darf sich der Kunde heute alles erlauben? Christoph Sauer hat sich für den Gentleman-Blog ein paar historische Benimmratgeber zur Hand genommen und erklärt, welche Töne man beim Einkaufen am besten anschlagen sollte.

Jun 07

Ascot – Pferderennen zwischen Tradition und Moderne

pferderennen

In Deutschland zählen Galopprennen schon lange nicht mehr zu den üblichen Sommer-Events. Während dieser Reitsport hier als ein eher ungewöhnliches, wegen der Pferdewetten sogar anrüchiges Hobby gilt, sind die „Races“ in Großbritannien noch immer ein beliebter Zeitvertreib. Bleibt die Frage – wie sich Mann zu diesem Fest der Gentlemen kleidet? Die Modeexperten von Maxwell Scott Bags geben im Gentleman-Blog ein paar Tipps, um den Dress-Code stilsicher zu meistern.

Mai 13

Was zeichnet den modernen Freizeitlook aus?

freizeit_collage

Ob Cocktailpartys, Geburtstage oder Barbecue – mit den ersten Sonnenstrahlen gibt es zahlreiche Gelegenheiten, bei denen ein sportlich-eleganter Dresscode gefragt ist. Doch smart und casual ist leichter gesagt als getan. Sieht Mann mit Anzug und Krawatte eigentlich immer stilvoll aus, wird es beim Freizeitlook schon etwas schwieriger. Die Modeexperten von Maxwell Scott geben im Gentleman-Blog Tipps, wie sich ein Gentleman auch in der Freizeit stilvoll kleidet.

Apr 22

»Knigge ist wieder da« – Das Original in moderner Sprache

knigge_titel

In einem Dreiteiler samt Rock und Kniestrümpfen findet sich der Begründer der gepflegten Umgangsformen Adolph Freiherr von Knigge plötzlich im Jahre 2016 wieder. Herbeigerufen wurde der berühmte Aufklärer von Felix Gottschalk, der kürzlich den »Original-Knigge in modernem Deutsch« veröffentlicht hat. Ehrensache für den Gentleman-Blog, sich der Lektüre dieser bearbeiteten Neuauflage zu widmen.

Apr 19

„Formen Sie aus Brot keine Kügelchen!“ – Tischsitten heute & damals

tischmanieren

Nur wenige Gewohnheiten des gemeinschaftlichen Lebens haben sich im Lauf der Jahrhunderte so wenig geändert wie die Sitten bei Tisch. Umso mehr lohnt es sich, in diesen Dingen gelegentlich Rat und Inspiration bei Benimmratgebern früherer Epochen zu suchen. Christoph Sauer berichtet im Gentleman-Blog, was man noch heute aus den historischen Pannen zu Tisch lernen kann.

Apr 01

Schuld & Bühne – vom Malheur und dem Gentlemen’s Agreement

fettnapf_01

»Da ist doch dem alten Straßenköter glatt mal was passiert«, solch’ ein elegantes Reframing (Umdeuten) findet nicht (nur) bei Psychologen-Kongressen statt, sondern vor allem im „normalen“ Alltag. Erfolgscoach Patrizia Becker verrät im Gentleman-Blog, wie Sie richtig mit einem Dilemma umgehen.

Mrz 08

Stilknigge: Taschen und der Rest

gb_tasche

Gute Schuhe sind ein Muss. Doch wie sieht es bei Taschen oder genauer gesagt Aktentaschen aus? Gelten hier ähnlich strenge Regeln wie bei der Kombination von Schuhen und Gürtel, oder darf dieses Accessoire einfach nur praktisch sein? Taschenexpertin Julia Munder von Maxwell Scott zeigt im Gentleman-Blog, was Mann bei ihrem Einsatz beachten muss.