Alle Artikel aus der Kategorie ‘LebensWeise’

Okt 17

Souverän Auftreten – Wie sich Souveränität trainieren lässt

Souveraene Maenner ueberzeugen

Ein Gentleman gilt als souverän. Doch wie äußert sich Souveränität überhaupt? Coach Kerstin Köhler erklärt im Gentleman-Blog, was Souveränität ist, wie man sie trainieren kann und wovon es abhängt, ob jemand souverän wirkt oder nicht.

Okt 05

Gentleman im Alltag: 10 Beispiele

Freundliche Begrueßung

Woran erkennt man einen Gentleman? Nicht allein an seiner Garderobe oder teure Accessoires, denn kein Outfit sagt soviel über einen Mann wie seine Worte und Taten. Ein Gentleman kann und muss mit seinem Verhalten nicht die Welt retten, aber er kann seinen Mitmenschen den Tag oder einen Moment verschönern. Der Gentleman-Blog nennt 10 exemplarische Beispiele aus dem Alltag.

Okt 01

Ziele setzen für mehr Erfolg im Leben

Ziele setzen bringt einen im Leben voran

Wenn das Leben keine Vision hat, nach der man strebt, nach der man sich sehnt, die man verwirklichen möchte, dann gibt es auch kein Motiv, sich anzustrengen.“ Damit meinte Erich Fromm wohl das, was Psychologen heute intensiv untersucht haben: Demnach bestimmt die Motivation die Dauer, Intensität und Richtung des Handelns.Dr. Martin Krengel erklärt im Gentleman-Blog, warum man für jeden Bereich Ziele haben sollte.

Klare Ziele führen zu klaren Handlungen

Aug 29

Hingefallen? Wieder aufstehen! – Krisen als Chance begreifen

Niemals aufgeben

Wer kennt es nicht, das deprimierende Gefühl im Magen, wenn man etwas nicht geschafft hat. Dieses unangenehme Kreisen der Gedanken im Kopf, wenn man einen Fehler begangen hat? Ja, das Leben ist manchmal hart und ungerecht. Doch das ist es zu anderen auch! Unser Gastautor Dr. Martin Krengel meint: Es gibt keinen Grund, das persönlich zu nehmen, begreifen Sie Krisen stattdessen als Chance.

Jul 24

Dolly Parton: Nicht ganz echt – aber immer authentisch

Dolly Parton - stets authentisch

Dolly Parton wurde nach ihrem Auftritt auf dem Glastonbury-Festival von einem Journalisten der ‚Sun‘ mit dem Vorwurf konfrontiert, sie habe Playback gesungen. Ihre Antwort: „Meine Titten sind Fake, meine Haare sind Fake, was echt ist, ist meine Stimme und mein Herz.“ Das heißt: Authentisch zu sein muss nicht zwangläufig bedeuten, echt zu sein. Nur wer sich treu bleibt, ist authetisch.

Jul 09

Der britische Gentleman: Ein Leben wie im Bilderbuch

Leben wie ein britischer Gentleman

Der britische Gentleman gilt als der Vater alle Gentlemen. Doch was charakterisiert ihn und wie sieht sein typischer Lebensstil aus? Der Gentleman-Blog begab sich in Großbritannien auf Spurensuche.

Mai 23

Mit Qual zur Wahl? Ein Gedanke zur Europawahl

Wahlaufruf zur Europawahl

Natürlich kann mann die Auffassung vertreten, der Gentleman-Blog vertrüge keinen Hauch von Politik. Mit einer guten Begründung kann man in einem freien Land im Grunde Alles vertreten, und das ist der Berührungspunkt zwischen dem Blog und der Politik. Freiheit, auch die der streitigen Argumentation, ist wohl das höchste Gut politischer Kultur. Nach meiner Ansicht ist eine der wirklich exquisiten Eigenschaften eines Gentleman, sich den Luxus einer eigenen Meinung gönnen zu wollen.

Mai 04

Die Konzentration steigern: 3 Tipps für mehr Erfolg

Bei der Arbeit: So steigern Sie Ihre Konzentration

Konzentration ist wie ein Muskel – es dauert zwar eine Weile, aber man kann sie trainieren. Je öfter man sich diszipliniert, desto mehr Ruhe und Konzentration wird man finden – mehr erreichen und die Zufriedenheit steigern. Dazu muss man aber konsequent alle Stör- und Ablenkungsquellen ausschalten. Der Gentleman-Blog gibt drei praktische Tipps.

Mai 01

Architektur trifft Natur: Leben im Baumhochhaus

Ueber den Wolken - Wohnen im Baumhochhaus

„Wie man sich bettet, so liegt man”, sagt der Volksmund. Ein Wohntrendexperte würde hinzufügen: „Wie man wohnt, so lebt man”. Übersetzt in den modernen Anspruch der Menschen an ihren eigenen Wohnraum heißt das: Der Lebensstil zeigt sich im Wohnstil. Somit wird die Wohnungseinrichtung heutzutage von wachsenden Individualitätsansprüchen geprägt. Ein anderer Trend: Auch viele Stadtmenschen möchten wieder naturnäher, umweltbewusster und „grüner“ leben, ohne allerdings auf die Stadtlage zu verzichten.

In der Stadt in der Natur wohnen

Apr 08

Kommunikation: Typische Verhaltensweisen von Mann und Frau

kommunikation von mann und frau

Klischees haben oft einen wahren Kern. Das gilt auch fürs Thema Kommunikation, wo es ‚typisch männlich‘ und ‚typisch weiblich‘ gibt. Die klassische Meinungen lauten hier: Männer geben Lösungen, während Frauen Emotionen benötigen. Und das Reden an sich. Frauen wollen darüber reden, während Männer in Ruhe gelassen werden wollen. Noch mehr Klischees? Frauen tun sich mit strukturierten Statements schwer, Männer hingegen mit emotionaler Kommunikation.

Mrz 19

Minimalistisch und gemütlich wohnen

Minimalistisch wohnen

Viele Wohnungen werden nach dem Prinzip „Weniger ist mehr“ eingerichtet. Während sich manche vom japanischen Stil inspirieren lassen, möchten andere einfach der Überfüllung in ihren Wohnungen Einhalt gebieten. Beides führt dazu, dass die Einrichtung geradlinig und „clean“ erscheint, klare Linien und helle Farben dominieren die Räume. Wenn man jedoch nicht aufpasst, kann es schnell passieren dass man sich in seiner eigenen Wohnung nicht mehr wohlfühlt. Um das zu verhindern sollte man sich an ein paar einfache Regeln halten. Der Gentleman-Blog gibt Tipps zum minimalistisch und gemütlichen Wohnen.

Feb 17

Den inneren Schweinehund besiegen: 3 Tipps

Den inneren Schweinehund besiegen: So wird es gemacht
Wer kennt das nicht? Im Job steht zwar ein wichtiges Projekt an, doch anstatt sich auf die große Aufgabe zu konzentrieren, schiebt man diese nach hinten und widmet sich stattdessen der Can-Do´s. Wie können wir uns im Arbeitsleben schnell und zuverlässig motivieren? Autor und Coach Martin Krengel stellt im Gentleman-Blog drei erprobte Techniken vor.

Jan 13

Wie wirke ich auf andere? Die Wirkung analysieren und verbessern

Wie wirke ich auf andere? Die WASP Matrix hilft bei der Analyse @Bildquelle: ExpertExecutive

Wer kennt das nicht? Man hört die Ansprache des Chefs und schaltet spätestens nach drei Minuten ab. Wer eine Rede halten muss, will das natürlich bestmöglich machen. Nur: Dafür müsste man erst einmal wissen: Wie wirke ich überhaupt auf andere?

Jan 10

Hitzelspergers Coming-out und das geheuchelte Desinteresse

Verliebte Maenner - Na und? Und doch guckt man hin!

Ex-Nationalspieler Thomas Hitzelsperger hat sich als schwul geoutet. Und das ist auch gut so. Er hat den Weg geebnet, dass es in Zukunft hoffentlich keine große Welle mehr schlägt, wenn sich Profi-Fußballer öffentlich zu ihrer Homosexualität bekennen. Nicht bekennen tun sich hingegen Millionen Menschen, die nun keine Gelegenheit auslassen mitzuteilen, dass es sie ja gar nicht interessiere und ihnen völlig egal sei, wer, was und mit wem in seinem Privatleben treibt. Doch diese Political Correctness ist geheuchelt. Menschen interessieren sich seit jeher für die Beziehungen, Vorlieben und Liebesleben ihrer Mitmenschen.

Dez 26

Gute Vorsätze für das neue Jahr – Pro und Contra

Gute neue Vorsaetze

Jedes Neujahr haben sie Hochkonjunktur, die guten Vorsätze. Vorgenommen wird sich meist viel, umgesetzt umso weniger. Der Gentleman-Blog über Sinn und Unsinn guter Vorsätze.