Archive for the ‘LebensWeise’ Category

Jan 10

Hitzelspergers Coming-out und das geheuchelte Desinteresse

Verliebte Maenner - Na und? Und doch guckt man hin!

Ex-Nationalspieler Thomas Hitzelsperger hat sich als schwul geoutet. Und das ist auch gut so. Er hat den Weg geebnet, dass es in Zukunft hoffentlich keine große Welle mehr schlägt, wenn sich Profi-Fußballer öffentlich zu ihrer Homosexualität bekennen. Nicht bekennen tun sich hingegen Millionen Menschen, die nun keine Gelegenheit auslassen mitzuteilen, dass es sie ja gar nicht interessiere und ihnen völlig egal sei, wer, was und mit wem in seinem Privatleben treibt. Doch diese Political Correctness ist geheuchelt. Menschen interessieren sich seit jeher für die Beziehungen, Vorlieben und Liebesleben ihrer Mitmenschen.

Dez 26

Gute Vorsätze für das neue Jahr – Pro und Contra

Gute neue Vorsaetze

Jedes Neujahr haben sie Hochkonjunktur, die guten Vorsätze. Vorgenommen wird sich meist viel, umgesetzt umso weniger. Der Gentleman-Blog über Sinn und Unsinn guter Vorsätze.

Dez 22

Smalltalk – Die Kunst des kleinen Gesprächs

Themen für Smalltalk

Smalltalk oder das ‘kleine Gespräch’ genießt in unserem Kulturkreis kein großes Ansehen. Aber gerade das, was sich zwischen den Menschen abspielt, macht es uns leicht oder schwer, gemeinsame Projekte anzugehen. Hier gilt der Satz von François de La Rochefoucauld „Vertrauen gibt dem Gespräch mehr Stoff als der Geist.“ Aber wie können wir Vertrauen herstellen bzw. die Grundlage dafür legen? Diplom-Sprechwissenschaftlerin Kerstin Köhler verrät es im Gentleman-Blog, wie Smalltalk richtig geht.

Dez 03

Kompromisse in der Partnerschaft: Notwendigkeit und Grenzen

Tauziehen um Kompromisse

Kompromisse in einer Partnerschaft gehören dazu, aber wo haben sie ihre Grenzen? Über die Notwendigkeit von Kompromissen, Unterschiede in der Herangehensweise von Männern und Frauen sowie die Antwort auf die Frage, ob sich bei Partnerschaften Gleich und Gleich gern gesellen oder sich doch eher Gegensätze anziehen. Ein Essay über Kompromisse von Coach und Therapeut Uwe Linke im Gentleman-Blog.

Nov 27

Home Office: Arbeitszimmer praktisch und stilvoll einrichten

Helles Arbeitszimmer - Bildquelle: meine moebelmanufaktur

Vollzeitbeschäftigte arbeiten rund 2.000 Stunden im Jahr. Der Computer muss aber schon lange nicht mehr zwingend im Betrieb stehen. Immer mehr Menschen arbeiten teilweise oder sogar ganz in den eigenen vier Wänden. So ist das häusliche Arbeitszimmer für viele zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Designerin Birgit Gröger gibt im Gentleman-Blog zehn Tipps für die Einrichtung des perfekten Arbeitszimmers zu finden.

Nov 10

Fokussiert arbeiten: Durch weniger Ablenkung mehr erreichen

Fokussiert arbeiten

Morgens acht Uhr in Deutschland: Das Büro füllt sich, die Kaffeemaschine surrt. Man setzt sich an den Schreibtisch, schiebt die Unterlagen von gestern zu Seite und fährt erstmal den Rechner hoch. Klick, Klack, Firefox und Outlook sind offen. Nun erst mal schauen, was es Neues gibt… So verrinnt Stunde um Stunde. Nach der Mittagspause geht es dann aber wirklich los mit den wichtgen Aufgaben. Ganz bestimmt… Der Gentleman-Blog gibt Tipps, wie man sich weniger ablenken lässt und dadurch fokussierter und erfolgreicher arbeitet.

Okt 31

Gesprächskiller: 5 gefährliche Floskeln

Killer-Floskeln

Wenn Menschen miteinander diskutieren, kann dies sehr spannend sein. Argumente werden ausgetauscht, Meinungen verfestigt, aufgeweicht oder verändert. Doch der Giftschrank der Debattenkultur hält auch einige gefährliche Floskeln parat, die einer Diskussion abträglich sein können. Der Gentleman-Blog stellt fünf Gesprächskiller vor.

Okt 09

Midlife Crisis | American Pie für Fortgeschrittene

Was (nicht) tun bei Midlife Crisis?

Seit der Begriff «Midlife-Crisis» im Jahr 1974 geprägt wurde, hat er sich fest in unserem Sprachschatz und in unseren Köpfen eingenistet. Nur was genau damit gemeint ist, bleibt bis heute unklar. Überlassen Sie Ihre Krise deshalb nicht dem Zufall und hören Sie lieber auf den Gentleman-Blog. Wir geben Ihnen heute 5 wertvolle Tipps, wie Sie in der potenziell peinlichsten Lebensphase diesseits der Pubertät kein Fettnäpfchen auslassen.

Sep 10

Disziplin – Verantwortungsbewusstsein statt blinder Gehorsam

Viele Menschen tun sich sehr schwer mit der Tugend Disziplin. Gegner führen an, dass sie sich keine Zwängen unterwerfen wollen und führen historische Argumente gegen die Disziplin an. Was Disziplin eigentlich bedeutet, warum sie notwendig ist und was Goethe dazu sagt, erfahren Sie im Gentleman-Blog.

Sep 01

Erfolgsformel: SMART(e) Ziele setzen

SMART(e) Ziele setzen

Starten wir ohne konkreten Plan, ist Ablenkung vorprogrammiert: Hier ein lustiges Video, da eine spannende Nachrichtensendung und dort ein unschlagbares Angebot. Den Artikel „muss“ man auch noch lesen… Stunden später ist man zu erschöpft, um die wirklich wichtigen Aufgaben anzupacken und zu durchdringen. Deswegen: Beginnen Sie Ihre Arbeit nie planlos, sondern setzen Sie sich stattdessen SMARTe Ziele!

Aug 16

Freiräume in Beziehungen: Oder…Schön, dass es dich gibt!

Freiraeume in einer Partnerschaft sin wichtig

Wer Nähe will, muss auch für die nötigen Freiräume sorgen, denn die Nähe ist ein flüchtiges und scheues Kind, das durch einen falschen Satz, eine strenge Geste oder einen lauten Ton schnell flüchtet.

Liebe braucht Freiräume

Jul 31

Befreien Sie sich von unnötigem Ballast!

Chaos auf dem Schreibtisch

Müde sind wir nicht von den Dingen, die wir erledigt haben, sondern von denen, die wir nicht erledigt haben.“ (unbekannt)

Kommen Sie sich vor wie eine Wühlmaus, sobald Sie ein Dokument von letzter Woche suchen? Trippeln Sie sich auf Zehenspitzen in die Küche, aus Angst, die Abwaschburgen könnten einstürzen? Suchen Sie einen Stift und finden dabei ein Buch, dass sie schon lange hätten zurückgegen müssen? Höchste Zeit, mal richtig aufzuräumen und auszumisten! Neben dem schönen Gefühl, in einer sauberen Umgebung zu arbeiten, hat die Reduktion von Ballast motivations- und konzentrationsfördernde Effekte.

Jul 24

Wind of Change – Die Veränderungen im Leben aktiv angehen

Veränderungen aktiv angehen

The future’s in the air. I can feel it everywhere“, singen die Scorpions in ihrem Hit aus den Neunzigern. Es gibt stetige Veränderungen wie das älter werden, es es gibt ganz plötzliche Neuerungen und Wendungen im Leben. Der Gentleman-Blog über das Wesen der Veränderung.

Jun 20

Hilfe! Übertreibung wird Normalität

Übrtreiben, um gehört zu werden

Richtig gut ist eine Geschichte nur, wenn in ihr etwas Spannendes, Kurioses oder Außergewöhnliches passiert. Da Menschen gute Geschichten lieben, dichten Erzähler gerne das eine oder andere Detail dazu, um ihren Worten die nötige Würze zu geben. Aber warum muss heutzutage scheinbar alles überhöht werden? Der Gentleman-Blog auf den Spuren der Übertreibung.

Jun 05

Ein Besuch im Museum: Nicht nur gucken, auch anfassen

Besuch im Museum

Museen sind langweilige und verstaubte Orte? Mitnichten! Nicht nur in London oder Neywork gibt es tolle Museen. In Deutschland gibt es über 6.000 Ausstellungshäuser aus den verschiedensten Themengebieten. Vom Naturkundemuseum über das Modemuseum bis hin zum Computerspielmuseum ist für jeden etwas dabei. Der Gentleman-Blog zeigt: Vielfach kann man im Museum nicht mehr nur gucken, sondern die Dinge auch erleben. Audioguides, interaktive Elemente und Co. machen es möglich.