Alle Artikel aus der Kategorie ‘Pflege & Styling’

Okt 02

Bärte – Der Weg ist das Ziel

Mann mit Bart

Bärte polarisieren. Bärte können religiöse Bedeutung haben, für eine bestimmte Weltanschauung stehen, Grund für eine Trennung sein oder wenigstens ein Vorwand dafür. Bärte können einen Mann verunstalten oder zieren, Frauen finden Bärte an Schauspielern und Models sexy und bei ihrem eigenen Kerl grauslich. Ein echter Bart piekst eben immer nur den anderen. „Stil-Papst“ Bernhard Roetzel über Bärte, und was das Gesichtshaar uns lehren kann.

Aug 19

Willkommen in Q´s Labor – Zu Besuch im Forschung- und Entwicklungszentrum von Braun & Gillette

Zu Besuch im Gilette-Forschungszentrum in Kronsberg

Wir machen uns kaum Gedanken darüber, wie viel Arbeit, Hirnschmalz und Aufwand in den Alltagsprodukten steckt, die wir tagtäglich benutzen. Das trifft besonders auf Rasierer zu. An der Entwicklung eines Rasierers wie dem ProGlide Styler wirken unter anderem Chemiker, Biologen, Techniker, Desinger und sogar Tondesigner mit. Der Gentleman-Blog war im Forschung- und Entwicklungszentrum von Braun und Gillette in Kronberg vor Ort, und hat sich dort umgeschaut.

Aug 07

Ein Mann, ein Duft: Dorian Gray & Opus 1870 von Penhaligon’s

Was das Parfum Opus 1870 und Dorian Gray gemeinsam haben

Darf man beim Geburtsdatum schwindeln? Aber sicher doch! Unser heutiges Duo beweist jedenfalls, dass Zeit an sich ein äußerst inkonsequentes Phänomen ist. Während Oscar Wildes Romanheld Dorian Grey seinem Alter mit finsterer Magie ein Schnippchen schlägt, versteckt der Duft von Penhaligon’s die Jugend hinter einer viktorianischen Maskerade. Im neuen Artikel unserer Serien „ Ein Mann – ein Duft“ verraten wir Ihnen, welche Strategie mehr Erfolg verspricht, und wie Sie mit den Gentleman-Blog ohne Ihr Gesicht zu verlieren einen Flakon Opus 1870 gewinnen können.

Jul 07

Trockene Haut bei Männern

Trockene Gesichtshaut bei Männern

Wenn die Gesichtshaut trocken ist, matt und stumpf aussieht, nach jedem Rasieren spannt und juckt, sich schuppt oder gerötet ist, dann sollte Mann besonderen Wert auf deren Pflege legen. Kühles Leitungswasser am Morgen reicht da nicht mehr aus. Der Gentleman-Blog gibt Tipps gegen trockene Gesichtshaut.

Jun 15

Bärte: Nutzen, Mythen und Statistiken

Bart-Statistiken

Der Gentleman-Blog stellt in einer anschaulichen Grafik allerhand Informationen über Bartwuchs und Bärte auf. Wir präsentieren unter anderem die chemische Zusammensetzung eins Barthaares, historische Bedeutungen merkwürdige Mythen sowie böse Bartträger und reiche Rasierte. Außerdem: die Antwort auf die Frage, wie Frauen zu Bärte stehen und was sie damit assozieren.

Jun 04

Ein Mann, ein Duft: Harry Houdini

Harry Houdini & Hugh Parsons Duft "Traditional"

Heute: Bühne frei für Harry Houdini & Hugh Parsons Traditional

Mit seinen Entfesselungstricks hat Harry Houdini einst die ganze Welt in Atem gehalten. Der Duft Traditional aus dem Hause Hugh Parsons kann in Sachen Verwirrspiel locker mit dem berühmten Vaudeville-Artisten mithalten. Lesen Sie im Gentleman-Blog, wer das Duell der Illusionisten für sich entscheiden kann und gewinnen Sie einen Flakon des blauen Wunders.

Apr 20

Ein Mann, ein Duft: David Niven vs. Pour un Homme

Ein Mann ein Duft: David Niven

Ihre Namen sind nicht mehr allen geläufig, doch beide haben das Bild des Gentlemans ihrer Zeit geprägt: der britische Schauspieler David Niven und der Duft Pour un Homme. Lesen Sie im Gentleman-Blog, was wir heute noch von den beiden Vorbildern lernen können und gewinnen Sie einen Flakon des ersten Herren-Parfüms aus dem Hause Caron.

Mrz 26

Augenpflege – Tipps gegen Augenringe, Tränensäcke und Krähenfüße

Die Augenpartie verrät viel über den Lebensstil. Ständiges Arbeiten am Bildschirm, durchfeierte Nächte in rauchiger Atmosphäre und häufige Sonneneinstrahlung fordern ihren Tribut. Je älter man wird, umso schwieriger wird es, Schäden an der Haut rund um die Augen aufzuhalten oder zu verstecken. Dunkle Augenringe, Tränensäcke und Krähenfüße? Pflegeprodukte helfen, sind aber alleine keine Allheilmittel. Die Heldenlounge gibt im Gentleman-Blog, Tipps wie man Augenprobleme wirksam in den Griff bekommt.

Feb 23

Ein Mann, ein Duft. Heute: Winston Churchill

Ein Mann, ein Duft: Winston Churchill
Große Persönlichkeiten verdienen einen großen Duft. In loser Folge werfen wir deshalb an dieser Stelle einen Blick auf besonders herausragende Gentlemen und ihre olfaktorischen Pendants. Den Auftakt machen Sir Winston Churchill und sein verbriefter Lieblingsduft Blenheim Bouquet. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was die beiden verbindet und wie Sie einen Flakon der luxuriösen Kreation aus dem Hause Penhaligon’s gewinnen können.

Feb 06

Zu gewinnen: Drei Rasierer von Braun

Die Rasur und der Mann sind seit Menschengedenken miteinander verbunden. Etwa 25.000 Jahre alte Abbildungen auf Höhlenwänden beweisen, dass sich bereits damals der Mensch mit Hilfe von geschärften Steinen und Muscheln der Gesichtsbehaarung entledigte. Bis zur klassischen Nassrasur mit Klinge vergingen jedoch noch ein paar Jährchen. Mann rückte dem Haarwuchs bis zur Erfindung des Rasierhobels 1901 mit scharfem Gestein, Haifischzähnen und ersten Rasiermessern aus Bronze und teilweise auch Gold zu Leibe – ganz abgesehen von den profanen Varianten aus feinstem Stahl.

Der Gentleman-Blog verlost via Facebook drei hochwertige Rassierer des Traditionsunternehmens.

Jan 05

Neues Jahr, neuer Duft?

Warum eigentlich nicht – es gibt jedenfalls unerfreulichere Vorsätze, als frisch beduftet durchs 2012 zu gehen. Doch Vorsicht beim Einkauf: wer sich vom ersten Eindruck blenden lässt, wird seinen neuen Begleiter vielleicht schon bald nicht mehr riechen können oder wollen. Darum verraten wir Ihnen, worauf Sie bei der Suche nach Ihrem neuen Parfum achten sollten.

Dez 05

Immer der Nase nach: So finden Sie Ihr Parfum

Welches Parfum passt zu mir?

Muss sich ein Gentleman parfümieren? Nicht zwingend, denn an den meisten Tagen genügen Wasser, Seife und Deo, um den allzu animalischen Ausdünstungen des menschlichen Körpers Herr zu werden. Andererseits trägt wohl auch niemand einen Krawatte mit der Absicht, sich damit vor der Kälte zu schützen. Jenseits der Grenzen schnöder Notwendigkeit sind Binder wie Duft vielmehr dazu da, den Charakter ihres Trägers zu unterstreichen und seinen persönlichen Stil zu definieren. Kein wahrer Gentleman sollte sich diese Möglichkeit entgehen lassen.

Okt 06

Kosmetika aus dem Briefkasten – Die Glossybox Men im Test

Die meisten Herren kaufen nicht sonderlich gerne Kosmetikartikel ein. Und wenn, dann wählen sie immer wieder die gleichen Produkte aus. Ein wesentlicher Grund hierfür ist, dass sich das starke Geschlecht oft nur wenig in Kosmetikfragen auskennt. Der Gang in eine Drogerie und Parfümerie ist für viele Männer daher so aufregend wie “Deutschlands schönste Bahnstrecken“ auf DVD. Mit der neuen Glossybox Men der Beauty Trend GmbH können Männer sich das Stöbern in den faden Kosmetikabteilungen der Republik ersparen. Stattdessen bekommen sie einen ausgewählten Produktmix direkt nach Hause geschickt. Der Gentleman-Blog hat die Glossybox Men getestet.

Mrz 20

Zehn goldene Regeln der Männerkosmetik

10 Tipps für die Männerkosmetik

Ein gepflegtes Äußeres ist eines der Merkmale eines Gentleman. Unser Gastautor Michael Bröske von der Heldenlounge stellt Männern im Gentleman-Blog zehn goldene Regeln für Gesicht, Haut, Haar und Händen vor, um sich zu pflegen sowie gut und gesund auszusehen. Denn Kosmetik ist beileibe nicht nur Frauensache.

Mrz 13

Einen guten Typberater finden: Vier Tipps

In unzähligen Büchern und Internetforen erhalten Sie Tipps, welche Farben und Schnitte zu Ihnen passen könnten. Alternativ können Sie im Kaufhaus einfach einmal die gesamte Hemden-Farbpalette anprobieren und beobachten, wie oder ob sich Ihr Hautkolorit dabei verändert. Auch Freunde, Mütter und Verkäufer haben sicher eine Meinung zu dem, welche Schnitte und welche Farben Ihnen am besten stehen. Sicherer und unabhängiger ist jedoch die Beratung bei einem professionell ausgebildeten Berater bzw. einer Beraterin. Es handelt sich übrigens fast ausschließlich um Frauen. Männliche Farb- und Typberater gibt es nur äußerst selten. Um eine kompetente Vertreterin dieser Branche zu finden, sollten sie bei der Auswahl auf folgende vier Kriterien achten.