Autoren Kontakt Impressum Datenschutz
Jul 15

Wanted: Lady sucht Gentleman

ladysuchtgentleman_titel

Oft hört oder liest man(n), Frauen stehen auf Machos… Falsch! Die Autorinnen vom befreundeten Lady-Blog beweisen aktuell genau das Gegenteil. In ihrer neuen Rubrik „Lady sucht Gentleman“ stellen sich Kandidatinnen aus Deutschland und Umgebung vor, um ihren persönlichen Gentleman zu finden. Ehrensache also, dass sich der Gentleman-Blog das Ganze einmal genauer angesehen hat.

Jul 12

Reisetipp: Toskana & la Dolce Vita

toskana_titel

Die vielseitige Region in Mittelitalien ist vorwiegend bekannt für den lieblichen Chiantiwein, wunderschöne Landschaften und Florenz als kulturelles Zentrum. Gastautorin Julia Munder von Maxwell Scott Bags berichtet im Gentleman-Blog von ihrer letzten Italienreise und verrät, was der sonnige Garten Italiens neben Wein, Kultur und Gesang zu bieten hat.

Jul 08

Qualität zahlt sich aus – auch an der Börse

aktienschach

Auf Qualität zu setzen, lohnt sich. Das gilt nicht nur für hochwertige Haushaltsgeräte, Möbel renommierter Hersteller oder die handgenähten Budapester, sondern auch für Aktien. Börsen-Expertin Jessica Schwarzer erklärt im Gentleman-Blog, woran man Qualitätsaktien erkennt, und wie eine erfolgreiche Anlagestrategie aussieht.

Jul 05

Gentleman-Zitate: Ralph Waldo Emerson

zitate-gentleman

Ralph Waldo Emerson (1803 – 1882), US-amerikanischer Geistlicher, Lehrer, Philosoph und Essayist:

»Der Gentleman ist ein Mann der Wahrheit, Herr über sein eigenes Handeln und fähig, dieses Herrentum in seinem Benehmen zum Ausdruck zu bringen. Er macht sich in keiner Weise abhängig und ist weder Personen noch Meinungen noch dem Reichtum dienstbar.«

Jul 01

Entscheider: Zurückhaltung bringt Resultate

1_dude_vor_tafel (1)

Seit jeher gilt der Gentleman auch als Entscheider. Nicht nur er selbst ordnet sich so ein, auch sein Umfeld nimmt ihn als Gestalter mit Überblick wahr. Erfolgscoach Patrizia Becker hat für den Gentleman-Blog einen Fakten-Check durchgeführt und verrät, wie man einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Jun 28

Sneaker – vom Turn- zum Kultschuh

sneaker_titel

Vom komfortablen Turnschuh zum Symbol der Rebellion bis auf die Laufstege dieser Welt – kaum ein anderer Schuh hat einen solchen Durchmarsch absolviert wie der Sneaker. Der Gentleman-Blog begibt sich auf die Spuren des berühmten Kultschuhs und zeigt, welche edlen Interpretationen heute auch abseits des Sportplatzes überzeugen.

Jun 24

Komplimente im Büro – Was ist erlaubt?

komplimente_1

»Von einem guten Kompliment kann ich zwei Monate leben«, wusste schon Mark Twain. Ein lobendes Wort ist Balsam für die Seele und das gilt im Privatleben genauso wie unter Kollegen. Vorsicht ist jedoch dann geboten, wenn sich das Kompliment auf äußere Attribute bezieht. Der Gentleman-Blog verrät, worauf man bei Schmeicheleien am Arbeitsplatz achten sollte.

Jun 21

Einkauf-Knigge – Von der seltenen Kunst des höflichen Shoppens

einkaufen

An der Kasse lautstark telefonieren, den abendlichen Speiseplan erst an der Frischetheke diskutieren oder auch ein ausgewachsener Streit mit der besseren Hälfte – Verkäufer haben es nicht leicht. Doch darf sich der Kunde heute alles erlauben? Christoph Sauer hat sich für den Gentleman-Blog ein paar historische Benimmratgeber zur Hand genommen und erklärt, welche Töne man beim Einkaufen am besten anschlagen sollte.

Jun 17

Fulltime-Job: Gentleman sein

gb_manieren

Beim Candle-Light-Dinner, einer offiziellen Veranstaltung oder auch dem Besuch bei den Schwiegereltern wissen viele Männer, erfolgreich ihre Gentleman-Qualitäten einzusetzen. Im Alltag sind Kavaliere dagegen spärlich gesät. Der Gentleman-Blog zeigt, mit welchen kleinen Gesten Mann auch abseits des Scheinwerferlichts seinen Wert unter Beweis stellt.

Jun 14

Der Dübel des Erfolges: mehr Zufriedenheit – mehr Ergebnis

just_chillin

Wer beruflich wie privat stets und ständig „Ja und Amen“ sagt, wird auf lange Sicht an der eigenen Passivität verzweifeln. Erfolgscoach Patrizia Becker setzt sich im Gentleman-Blog mit dem Wandel innerhalb der Fehlerkultur auseinander und zeigt, wie man die persönliche Schieflage am besten wieder ins Lot bringt.