‘Gentleman’ – Alle Artikel

Feb 14

Jeroen van Rooijen im Interview: “Dandy ist eine Beleidigung”

Jeroen van Rooijen im Interview

Jeroen van Rooijen, ehemaliger Kolumnist der NZZ-Stilbeilage „Gentlemen‘s Report“ sowie Autor des Buches „Hat das Stil?“ im Gespräch mit Sophie Brunner über die Charaktereigenschaften eines Gentleman, Turnschuhe zum Anzug und gentlemanlikes Fluchen.

Mrz 21

Womanizer: Das gewisse Etwas namens Charisma

Womanizer haben das gewisse Etwas

George Clooney wird derzeit regelmäßig in Berlin gesichtet. Als Filmschaffender. Als Preisempfänger. Als Restaurantbesucher. Gern fällt eine Vokabel, wenn‘s um den Hollywood-Star geht: Womanizer. Aber was ist das überhaupt, ein Womanizer? Der Gentleman-Blog mit einer Betrachtung.

Nov 14

39 Regeln für den modernen Gentleman

Regeln für den Gentleman

Was macht einen Gentleman heutzutage aus? Während viele althergebrachte Sitten und Bräuche nach wie vor Gültigkeit besitzen, sind andere längst überholt. Der Gentleman-Blog präsentiert 39 Regeln für den modernen Gentleman: alle wichtigen Dresscode- und Knigge-Regeln fürs Business und den Umgang mit den Frauen. Dos and Don´ts.

Nov 01

Wie viel Gentleman steckt in den ‚GQ Männern des Jahres 2012‘?

Männer des jahres - GQ Preisträger 2012

Es ist ein roter Teppich, auf dem die Männer brillieren. Jedes Jahr verleiht das Männer-Stil-Magazin Gentlemans Quarterly (GQ) seine Awards an Persönlichkeiten, die im wahrsten Sinne des Wortes ihren Mann gestanden haben. Und so traf sich am vergangenen Freitag das Who ist Who des Showgeschäfts in der Komischen Oper Berlin, um gemeinsam die „Männer des Jahres 2012“ zu feiern. Luise Köhler war für den Gentleman-Blog mittendrin und verrät aus Sicht einer Frau, wie viel Gentleman in den Preisträgern steckt.

Nov 02

Wie viel Gentleman steckt in den ‘GQ Männern des Jahres 2011′?

Am Wochenende fand in der Komischen Oper in Berlin die Preisverleihung der GQ-Awards statt. In zwölf verschiedenen Kategorien wurden vom Männer-Stil-Magazin Gentlemans Quarterly die „Männer des Jahres 2011“ gekürt. Der Gentleman-Blog stellt die Preisträger vor und sagt, wie viel Gentleman in ihnen steckt.

Aug 15

Der grüne Gentleman – Respekt gegenüber der Umwelt

Der Gentleman achtet die Umwelt

Das Bild vom Gentleman umfasst nach landläufiger Definition primär den respektvollen und höflichen Umgang mit anderen Menschen. In Zeiten von Umweltzerstörung und Klimawandel scheint es sinnvoll diesen Begriff um eine ökologische Dimension zu erweitern. Nicht nur unsere Mitmenschen, sondern auch die Umwelt und die natürlichen Ressourcen unseres Planeten verdienen einen repektvollen und behutsamen Umgang.

Jun 17

GentlemansPlace – Stil kann man doch kaufen

Ein Gentleman spricht nicht groß über elegante Kleidung. Er trägt sie einfach. Genau wie seine Wohnung ansprechend eingerichtet ist und er mit der Wahl seines Parfüms seine Mitmenschen nicht belästigt, sondern sie anregt. Doch wo erhält man all diese Dinge?

Feb 03

Was bedeutet Gentleman sein?

„Gentleman“, ein starkes Wort, das jeder mit einem bestimmten Männertypen verbindet. Das Bild vom Gentleman hat sich im Laufe der Jahre allerdings stark gewandelt. Im Gegensatz zur allgemeinen Meinung, hat der Gentleman nämlich ursprünglich nichts mit einem „liebenswürdigen, einfühlsamen“ Mann zu tun. Der Begriff kommt aus dem lateinischen „gentilis“, was eher für eine bestimmte gesellschaftliche Klasse – im weiteren Sinne sogar für den Adel – steht. Heutzutage macht aber nicht Herkunft einen Mann zum Gentleman, sondern seine Persönlichkeit und das Auftreten.

Sep 30

Die 10 wichtigsten Accessoires für den Gentleman

Auch in der Männermode gibt es zahlreiche Accessoires neben den bewährten Herrenschuhen oder den üblichen Schmuckstücken, wie dem Ring oder der Krawattennadel. In unserer Top 10-Liste der „wichtigsten Accessoires für den Gentleman“ stellen wir diesmal buchstäblich Herren-Accessoires von Kopf bis Fuß vor.

Jul 30

Gentleman-Blog feiert 1. Geburtstag

Genau ein Jahr ist es nun her, dass der Gentleman-Blog online ging. Am 28.07.2010 feiert der „Männerblog mit Stil“ somit seinen ersten Geburtstag. Mehr als 15.000 Besucher pro Monat sind für uns eine Bestätigung für die Gründung und den kontinuierlichen Ausbau unseres Blogs rund um die Themen Knigge, Mode und Stil. Wir möchten uns bei allen Lesern herzlich bedanken. Ihr Feedback und zahlreiche Kommentare haben uns in den letzten zwölf Monaten fortlaufend neue Anregungen gegeben.

Hochkarätige Gastautoren

Jul 27

Fundgrube: Gentleman-Linktipps (7)

In der 7. Ausgabe unserer Gentleman Linkstipps geht es unter anderem um Wege zur Persönlichkeitsentwicklung, eine Anleitung zum (Un-)Glücklichsein, No-Gos beim ersten Date und Lügen in E-Mails.

Gentleman Linktipps

Jul 15

Wie ein Gentleman mit Niederlagen umgeht

Egal wie gut man gekleidet und wie einflussreich die eigene Persönlichkeit auch sein mag: Auch ein echter Gentleman, muss ab und zu herbe Niederlagen einstecken. Niemand kann vorhersehen, ob man den Job verliert, das gewünschte Ziel doch nicht erreicht oder einen wichtigen Kunden verliert. Doch genau dort, wo andere vor Wut und Frust verzweifeln würden, zeigt der Gentleman sein wahres Wesen.

Mai 13

iGentleman – Der Style Guide als iPhone-App für den Gentleman

Auch ein Gentleman verschließt sich nicht der Moderne. Das beweist Bernhard Roetzel, Autor des weltbekannten Buches „Der Gentleman – Handbuch der klassischen Herrenmode“. Auf Grundlage dieses Buches plus sehr vieler neuer Inhalte hat der „Stil-Papst“ nun eine neue iPhone-Applikation, auf den Markt gebracht, die iGentleman, Diese soll Männern beim Erwerb von Anzügen, Hemden, Herrenschuhe etc. ein kompetenter Ratgeber sein. Hintergrund ist der, dass viele Männer tage- und wochenlang über den Kauf von Unterhaltungselektronik oder Autozubehör brüten, Preisvergleiche anstellen, Testberichte lesen und Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte abwägen. Doch über den Kauf hochwertiger Kleidung, die bisweilen ähnlich Preiskategorie erreicht, ist den Herren der Schöpfung die Recherche und Auseinandersetzung damit oftmals sehr fremd. Somit laufen sie nicht nur Gefahr bei der Wahl ihrer Garderobe stilistische Fehler zu begehen, sondern auch zu hohe Preise zu bezahlen. Die iGentleman schafft praktische Abhilfe.

Jan 17

Kniestrümpfe – Der Gentleman trägt Strümpfe bis zum Knie

Was wir unterhalb unseres Knies tragen, scheint die wenigsten Männer wirklich zu interessieren. Dabei ist dieses meist unbeachtete Accessoire in den letzten Jahren durchaus salonfähig, wenn nicht sogar zu einem Modetrend geworden. Nicht nur, dass die Waden des Mannes nun feinste Garne umschmeicheln, er kann nun auch zwischen einer großen Farbvielfalt wählen. Qualität und Bequemlichkeit sprechen schon lange für das Tragen von Kniestrümpfen. Aber durchaus auch Stilbewusstsein. Mit Kniestrümpfen kommt der Gentleman nie in Verlegenheit, sein nacktes Bein im Sitzen zu zeigen. Es bleibt durch die Strümpfe immer gut verdeckt. In Italien tragen 90% aller Männer Kniestrümpfe, Socken zum Anzug sind südlich der Alpen ein absolutes No-Go. Die Italiener sind auch diejenigen, die die Farbe im Strumpf für sich entdeckt haben. Das lässt auch die deutsche Männerwelt aufhorchen.

Jan 06

Gentlemen’s Agreement – moralische Verpflichtung

Eine Gentlemen´s Agreement ist eine Vereinbarung, die auf gegenseitigem Vertrauen beruht, ohne die Ergebnisse bereits schriftlich und vertraglich fixiert zu haben.

Schon im Römischen Recht gab es den Grundsatz „pacta sunt servanda“ (wörtlich: „Verträge sind einzuhalten) der besagt, dass auch mündliche Verträge zu erfüllen sind. In der deutschen Rechtssprechung versteht man unter einem Gentlemen’s Agreement jedoch eine Vereinbarung, die nicht juristisch durchgesetzt werden kann. Die Erfüllung der Vereinbarung hängt daher im Besonderen von der Vertrauenswürdigkeit der Vertragspartner ab.

Keine juristische Bindung aber gesellschaftlicher Druck

Die Nichterfüllung hat also keine juristischen Konsequenzen und kann lediglich mit sozialen Sanktionen geahndet werden. Aus einem Gentlemen´s Agreement entsteht also vielmehr eine moralische Verpflichtung, da man sein Wort gegeben hat.