Autoren Kontakt Impressum Datenschutz
Mai 23

Mit Qual zur Wahl? Ein Gedanke zur Europawahl

Wahlaufruf zur Europawahl

Natürlich kann mann die Auffassung vertreten, der Gentleman-Blog vertrüge keinen Hauch von Politik. Mit einer guten Begründung kann man in einem freien Land im Grunde Alles vertreten, und das ist der Berührungspunkt zwischen dem Blog und der Politik. Freiheit, auch die der streitigen Argumentation, ist wohl das höchste Gut politischer Kultur.

Nach meiner Ansicht ist eine der wirklich exquisiten Eigenschaften eines Gentleman, sich den Luxus einer eigenen Meinung gönnen zu wollen. Zu Europa, dem äußerst umfangreichen Für und auch Wider dieser Idee, zur Rolle Deutschlands darin, und zu einer Unzahl anderer Facetten einer noch lange nicht umgesetzten Einigkeitsutopie, muss man eine Ansicht entwickeln, sonst geht nicht nur der Meinungslose selbst, sondern auch jedwede Idee von friedlichem und auskömmlichen Miteinander den Bach herunter.

Am 25.05.2014 hat jeder die Gelegenheit, seiner Meinung eine Stimme zu geben und ihr ein Gesicht zu verleihen. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit, sonst nutzen andere aus, was Sie versäumen.

Der Autor

Lars Hallatsch schreibt im Gentleman-BlogDieser Wahlaufruf stammt von Gentleman-Blog-Autor Lars Hallatsch. Er lebt und arbeitet als freier Journalist, Kommunikationstrainer und Stil-Coach bei Köln und München. Neben der Arbeit an den schönen Themen aus LifeStyle, Mode und Genuss, faszinieren ihn die Möglichkeiten eines demokratischen Europas, in dem unter verdiktfreier Moderation aus Brüssel international tragfähige Lösungen auch für individuelle Herausforderungen der einzelnen Mitgliedstaaten gefunden und lebbar gemacht werden können.



SHOEPASSION.com Banner

One Response to “Mit Qual zur Wahl? Ein Gedanke zur Europawahl”

  1. Hans-Georg sagt:

    Vielen Dank Herr Hallatsch,

    Dieser Aufruf zum „Luxus der eigenen Meinung“ ist Ihnen wirklich gelungen.
    Selbstverständlich gehört die eigene, politische Meinungsbildung und die Partizipation zum Bild des echten Gentlemans.

    Auf einen schönen Wahlsonntag.

    Mit lieben Grüßen

    Hans-Georg R.

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.